RESTAURANT

Mittwoch bis Sonntag

von 11:30 Uhr bis 14 Uhr und ab 18 Uhr

Montag und Dienstag Ruhetag

WEINGUT | WEINVERKAUF 

Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr

Samstag von 10 bis 14 Uhr

Sonntag Ruhetag

ÖFFNUNGSZEITEN

 

Natürlich jederzeit abbestellbar.

WANDERLUST?

WANDERN

AUF DEM ETTENHEIMER KAISERBERG

Wir haben vier Routen zusammengestellt, auf denen man viele Ausblicke über die Rheinebene, zum Schwarzwald und bis zu den Vogesen genießen kann. 

Alle Routen sind gekennzeichnet.

Falls nach der Wandertour Hunger oder Durst einsetzt: in unserem Weingut kann man gemütlich in der Weinlounge mit Blick in den Walnussgarten etwas trinken. Unser Restaurant bietet vom einfachen Vesper, über Flammenkuchen bis hin zu einem feinem Menü vieles an. Bei schönem Wetter auch auf der Panorama-Terrasse mit Vogesenblick. 

DIE ROUTEN

Route A

Als Zeitvertreib oder den kleinen Verdauungsspaziergang nach einem feinen Essen bietet sich diese Route sehr gut an. Sie führt einmal um das Weingut herum an Müller-Thurgau Trauben und einer kleinen Pferdekoppel vorbei. 

 

Route B

Für einen größeren Spaziergang oder den größeren Verdauungsspaziergang bietet sich diese Route an. Schöne Wanderstrecke, umgeben von Reben mit Aussicht über die Rheinebene bis zu den Vogesen, vorbei am Denkmal des ehemaligen »Erzbergwerkes Barbara«. Auch diese Route führt an einer kleinen Pferdekoppel vorbei.

 

Route C

Diese Wanderstrecke bietet die meisten Panorma-Ausblicke über die Rheinebene bis zu den Vogesen und bei schönem Wetter sogar mit Blick auf das Straßburger Münster. Entlang der Weinreben, dem Denkmal des ehemaligen »Erzbergwerkes Barbara«, vorbei an der Aussichtsplattform »Heubergturm« geht es zurück mit Blick über die Stadt Ettenheim an einem Wegkreuz vorbei Richtung Weingut und Restaurant Weber. Auch diese Route führt an einer kleinen Pferdekoppel vorbei.

 

Route D

Die größte Wanderstrecke über den Ettenheimer Kaiserberg. Entlang der Weinreben, vorbei am Denkmal des ehemaligen »Erzbergwerkes Barbara«, durch einen der eindrucksvollsten Hohlwege in der Region – ist mit einer Länge von knapp zwei Kilometern – die Kahlenberggasse. Im schönen Barockstädtchen Ettenheim lädt die Bäckerei Käufer für eine kurze Verschnaufpause ein. Vorbei am Prinzengarten wieder Richtung Weingut und Restaurant Weber durch Webers Süddeutschlands größte Walnussanlage.

Zudem gibt es noch viele weitere Wanderstrecken auf dem Kaiserberg

Hier geht es zu den offiziellen Weinwanderwege am Kaiserberg der Gemeinden Ettenheim, Ringsheim und Herbolzheim in Kooperation mit dem Schwarzwald-Verein.